Orthopädische Einlagen

Orthopädische Einlagen von Orthopädie Pammer

Maß- und Modelleinlagen

 

Am häufigsten entsteht ein Knick-Senk-Spreizfuß. Dabei senken sich Längs- und Quergewölbe ab und der Ballen wird belastet. Die starke Beanspruchung führt zur Abflachung des Fußgewölbes durch zu schwache Fuß- und Unterschenkelmuskulatur.

Unsere orthopädischen Einlagen werden nach Anfertigung einer computerunterstützen Fußdruckmessung und eingehender Untersuchung und Beratung individuell angefertigt.
Das richtige Positionieren des Metapolsters sowie die Unterstützung des Quer- und Längsgewölbes sollen die gestörte Statik und Dynamik des Fußes so gut wie möglich wiederherstellen und helfen das Gewölbe aufzurichten bzw. ein weiteres absinken zu verhindern. Schmerzen im Ballen und Fersenbereich werden mittels Weichlegung gemindert, auf Beinlängendifferenzen Bedacht genommen.
So sollen Überbeanspruchung und einseitige Belastungen vorgebeugt werden.

Da orthopädische Einlagen auch als halbe bzw. sehr dünne Ausführungen, je nach notwendiger Versorgung gefertigt werden können, passen diese auch in Konfektionsschuhe oder wenn notwendig in eigens dafür vorgesehene Einlagenschuhe.
Sie können aus verschiedenen Ledervarianten, Alcantara und farbigen Überzügen wählen und so Ihre individuelle Einlage gestalten.

Bei uns erhältlich: Sporteinlagen TRIactive® - Aktiv und gut zu Fuß

Unzählige Kilometer legen wir im Laufe unseres Lebens zu Fuß zurück und nicht immer geht dies spurlos an unseren Füßen vorüber. Gerade wer aktiv ist, sich viel bewegt oder regelmäßig Sport treibt, beansprucht seine Füße und Gelenke intensiver. Wer seinen Füßen wieder einmal etwas mehr Aufmerksamkeit schenken und etwas für deren Gesundheit tun möchte, ist bei uns bestens aufgehoben.

Speziell für aktive Menschen haben wir die 3-Zonen-Einlage TRIactive® von Bauerfeind im Sortiment, die mit gezielter Be- und Entlastung den Bewegungsapparat schont und das Ermüden der Muskulatur verzögert.

Die orthopädisch wirksamen Einlagen verteilen die Belastung der Füße auf eine größere Fläche, stützen das Fußgewölbe und fördern die Leistungsfähigkeit und eignen sich für Lauf-, Hallen- und Ballsport, Walking, Wandern, Stehbelastungen im Alltag sowie für das Golfen.

Sie ist bei uns entsprechend den Belastungen der jeweiligen Sportart in den Ausführungen Run, Play, Walk und Golf erhältlich.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf der Website der Fa. Bauerfeind (...zur Website)

Sensomotorische / Propriozeptive Einlagen

 

Unter Sensomotorik versteht man das Zusammenspiel von Sinneswahrnehmungen und Bewegungsfähigkeit. Die Wahrnehmung eines Reizes steht mit dem motorischen Verhalten in direktem Zusammenhang. Durch wiederholte Bewegungsabläufe werden diese im Gehirn automatisiert und gespeichert.

Sensomotorische Einlagen greifen dieses Prinzip auf – hier werden gezielt bestimmte Muskelgruppen mit Hilfe von kleinen Druckpolstern stimuliert, welche die Information ans Kleinhirn weiterleiten, die Körperhaltung zu verändern.

In unserer Fachwerkstatt werden die Reizpunkte individuell für jeden Patienten speziell gesetzt, um die Fußsohle richtig zu stimulieren und den gewünschten Effekt zu erreichen. 

Orthopädie Pammer

Wir sind Ihr Partner für Orthopädie und Fußgesundheit!

An unseren beiden modern ausgestatteten Standorten in Seiersberg und Graz garantieren wir eine kompetente und fachlich qualifizierte Beratung.

Orthopädie Pammer in Seiersberg

Kärntner Straße 546
8054 Seiersberg
T (0) 316/281 671 Fax DW 4
M (0) 664/923 098 9

Öffnungszeiten
Mo.–Fr. 8.00–12.00 und 14.00–18.00 Uhr

Orthopädie Pammer in Graz

Idlhofgasse 20
8020 Graz
T (0) 316/715 509
M (0) 664/923 098 9

Öffnungszeiten
Mo.–Do. 8.00–12.00 und 14.00–18.00 Uhr,
Fr. 8.00–12.00 Uhr