Staudt-Bandagen

Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates sind ...   weiter »

Actico® silk

Das Zweistrumpfsystem von Lohmann & Rauscher wurde speziell für die Therapie und Prophylaxe ...   weiter »

Sporteinlagen TRIactive

Wir fertigen spezielle Sporteinlagen, die mit gezielter ...   weiter »

ÖNORM Z-1259 – Sicherheits- und Berufsschuhe

Seit April 2012 ist die neue ÖNORM Z 1259 in Kraft, welche ...   weiter »

ÖNORM Z 1259 – individuell angepasste Sicherheits- und Berufschuhe

Seit April 2012 ist die neue ÖNORM Z 1259 in Kraft, welche das Verfahren der Herstellung und Konformitätsbewertung für orthopädische Sicherheits- und Berufschuhe regelt.

Sicherheitsschuhe orthopädisch zugerichtet oder mit Einlagen versorgt dürfen nur mehr von zertifizierten Orthopädieschuhmachern ausgeliefert werden. Dadurch wird sichergestellt, dass der Sicherheitsschuh und die verwendeten Bausätze vom selben Hersteller sind.

Jede nachträgliche Änderung an im Verkehr befindlichen Produkten ist untersagt – dies gilt auch für das Einlegen von orthopädischen Einlagen.

Wir bieten zertifizierte Sicherheitsschuhe der Firma Schütze-Med und Atlas, erledigen die Abwicklung und Dokumentation und kennzeichnen die Schuhe wie vorgeschrieben, um die rechtliche Sicherheit für Träger und Firma zu gewährleisten.

Weitere Informationen:
Verwendungsbescheinigung, www.auva.at (PDF-Datei)
Orthopädische Sicherheits- und Berufsschuhe, www.arbeitsinspektion.gv.at